Für die Stadtranderholung im Bielefelder Norden nutzen wir den Wald zwischen der Theesener Straße, dem Horstheider Weg und dem Gemeindehaus der Kirchengemeinde Theesen.

Auch dieser Wald ist bestens geeignet zum Schleichen und Spielen, zum Verstecken und Packen und für spannende Geländespiele und Schnitzeljagden. Hier dürfen die Kinder auch zwischen den Bäumen ihre Hütte aus Brettern und Balken zusammenzimmern, die nachher als Treffpunkt für die Gruppe dient.

Beim Essen oder Basteln dürfen wir den Bereich vor dem Gemeindehaus mitbenutzen und sollte das Wetter mal ganz schlecht sein haben wir hier auch Räume in denen wir uns aufhalten dürfen.